user_mobilelogo

Grundpflege oder Direkte Pflege bezeichnet in der Gesundheits- und Krankenpflege, der Kindergesundheits- und Krankenpflege, der Altenpflege und der Heilerziehungspflege grundlegende und gewöhnlich regelmäßig wiederkehrende Pflegeleistungen.

Diese umfassen:

  • Körperpflege
  • Ernährung
  • Mobilität
  • sowie andere nicht-medizinische Pflegetätigkeiten in Bereichen des täglichen Lebens und die Förderung von Alltagsfähigkeiten und Kommunikation
  • Vorbeugung (Prophylaxen)

Bei  Grundpflege handelt es sich um regelmäßig wiederkehrende Pflegeleistungen (Pflegestandards),

welche man nicht mit medizinischen Leistungen (Behandlungspflege) verwechseln darf.